<
1 / 65
>
 

Dietrich Bonhoeffer: Christ - Theologe - Widerstandskämpfer. Auf den Spuren seines Lebens und Wirkens, seines Schicksals und Vermächtnisses.


Vortrag über den Theologen und Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer

Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit lädt am Donnerstag, 25.04.2019, zu einem Vortrag in das Haus der Kirche, Emmernstraße, ein. Pastorin Christiane Brendel und Daria Leuthier werden das Leben und Wirken Dietrich Bonhoeffers beleuchten, der sich im Spannungsfeld zwischen Theologie und Widerstand gegen die Nationalsozialisten bewegte. Bonhoeffer wurde am 09.04.1945 auf persönlichen Befehl Hitlers ermordet. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, der Eintritt ist frei.